Summer Roll Bowl mit Erdnuss-Limetten-Sauce
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Portionen: 2
Zutaten
Für die Erdnuss-Limetten-Sauce:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 daumengroßes Stück Bio-Ingwer
  • 3 EL (glutenfreie) Sojasoße (Tamari)
  • 3 EL Ahornsirup
  • der Saft einer Limette, ich nehme sogar gerne 2
  • 85 g Erdnussmus (OHNE zugesetztes Salz, Palmöl oder Zucker, am besten aus dem Bio-Laden)
  • 30 ml Wasser (mehr oder weniger, je nach Mixerstärke)
Für die Sommerrollen:
  • 10-15 g gekochte Reisnudeln
  • 2 Karotten
  • 1 Avocado
  • ½ Gurke
  • ½ Paprika
  • 2 handvoll Salatblätter, z.B. Romana oder Feldsalat
  • 1 Handvoll Thai-Basilikum
  • 1 Handvoll Koriander (optional)
  • ein paar Blätter Minze
  • 1 EL schwarzer Sesam
  • 2 EL gehackte Erdnüsse
Anleitung
Für die Erdnuss-Limetten-Sauce:
  1. Knoblauch und Ingwer zuerst in den Mixer geben und klein hacken. Alternativ mit dem Messer hacken. Danach alle weiteren Zutaten in einen Mixer geben und zu einer glatten Soße vermengen. Alternativ die Sauce mit einem Schneebesen glattrühren.
Für die Summer Roll Bowl:
  1. Die Möhre schälen und putzen und die Gurke waschen. Möhre und Gurke in sehr feine Stifte schneiden oder durch einen Spiralschneider zu Nudeln verarbeiten. Die Salatblätter waschen und trocknen. Thai-Basilikum, Koriander und Minze waschen und trocken tupfen.
  2. Einfach alle Zutaten in einer großen Schale zusammenfügen oder direkt auf zwei Schüsseln verteilen.
  3. Mit Sesam, Erdnüssen und Kräutern garnieren und mit der Erdnuss-Limetten-Sauce servieren.
Recipe by Heavenlynn Healthy at http://de.heavenlynnhealthy.com/summer-roll-bowl-mit-erdnuss-limetten-sauce-2/