Gesunde Blaubeer-Hirse-Pancakes
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Portionen: 12 Pancakes
Zutaten
  • 130g Hirsemehl
  • 50g (glutenfreie) Haferflocken
  • ½ TL Vanillepulver
  • 1 TL Zimt
  • 125ml Mandel- oder (glutenfreie) Hafermilch
  • 150ml Sprudelwasser
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 2 Bananen (200g)
  • 125g Blaubeeren
  • 2 EL natives Kokosöl, mehr zum Braten
  • eine Prise Salz
Anleitung
  1. Die Haferflocken in einem Mixer oder Food Processor zu Mehl malen. Das Hirsemehl dazugeben und gut vermengen.
  2. Die Bananen mit der Mandelmilch und dem Kokosöl in einem Mixer oder Food Processor verrühren.
  3. Die trockenen Zutaten mit den nassen Zutaten vermengen und unter ständigem Rühren nach und nach das Sprudelwasser hinzufügen.
  4. Zum Schluss die Blaubeeren unterheben und den Teig mindestens 30 Minuten stehen lassen.
  5. Eine beschichtete Pfanne auf dem Herd erhitzen und einen Teelöffel Kokosöl hineingeben. Wenn das Öl geschmolzen ist, sollte die Pfanne heiß genug sein. Pro Pancake drei bis vier Esslöffel Teig in die Pfanne geben und mit dem Löffel rund formen. Sobald sich auf der Pancake-Oberfläche kleine Blubberblasen gebildet haben, den Pancake umdrehen und weitere ein bis zwei Minuten goldbraun backen. Das ganze mit dem Rest des Teigs wiederholen. Ihr macht alles richtig, wenn der Pancake-Haufen größer und der Teig kleiner wird. Ihr braucht sicherlich nicht vor jedem Pancake neues Öl in die Pfanne geben. Ich habe vielleicht zweimal nachgefettet bei dieser Teigmenge. Das hängt aber von der Qualität der Pfanne ab.
  6. Die Pancakes mit Ahornsirup, selbst gemachter Chia-Marmelade, oder selbst gemachtem, gesundem Nutella und frischen Früchten genießen.
Anmerkungen
Wenn ihr weder Mixer noch Food Processor habt, dann benutzt 50g glutenfreies Hafermehl, Buchweizenmehl oder Vollkornmehl (dann nicht glutenfrei).
Wenn ihr gefrorene Blaubeeren benutzt, dann lieber nur 100g, da gefrorene Beeren den Teig etwas wässriger machen können.
Wer keinen Mixer oder Food Processor hat, der kann die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und den Teig mit einem Handrührgerät vermengen.
Recipe by Heavenlynn Healthy at http://de.heavenlynnhealthy.com/gesunde-blaubeer-hirse-pancakes/