Kürbis-Hummus
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Zutaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 3 EL natives Olivenöl
  • 2 EL Tahin
  • 1 Glas (oder Dose) Kichererbsen (Abtropfgewicht 265g)
  • 200g selbst gemachtes Kürbispüree
  • 1 TL roher Honig (optional)
  • ½ TL Meersalz
  • 2 EL Wasser
Anleitung
  1. Knoblauch schälen und hacken. Rosmarin fein hacken. Einen Esslöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen und den Knoblauch kurz goldbraun anbraten.
  2. Zwei Esslöffel Olivenöl mit dem Tahin in einen Food Processor oder Mixer geben und ca. 1 Minute lang mixen. Knoblauch und alle weiteren Zutaten dazugeben und fein pürieren. Eventuell zwischendurch die Maschine ausmachen um den Hummus von den Rändern zu schaben.
  3. Den Hummus eventuell mit etwas mehr Meersalz und Rosmarin abschmecken und mit Gemüse, Tortillachips oder Brot nach Wahl servieren.
Recipe by Heavenlynn Healthy at http://de.heavenlynnhealthy.com/kuerbis-hummus-5/