Schneller mexikanischer Sommersalat
 
 
Für 2-4 Personen: für große Feste einfach verdoppeln
Zutaten
Für den Salat:
  • vier Handvoll Salat (z.B. Feldsalat, Romana, Salarico)
  • 200g braunen Reis oder Quinoa
  • 1 Dose/Glas (Abtropfgewicht 240g) schwarze Bohnen oder Kidneybohnen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1½ reife Avocados
  • 1 Dose /Glas (Abtropfgewicht 150g) Mais
  • 200g Cherry-Tomaten
Für das Avocado-Limetten-Dressing:
  • 3 EL Olivenöl
  • den Saft einer Limette
  • ½ reife Avocado
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • Meersalz und Pfeffer
Anleitung
  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Wenn’s schnell gehen muss, dann gerne den Instant-Reis kaufen, ansonsten lieber auf den normalen Reis zurückgreifen, der nur 15 Minuten länger kochen muss.
  2. Den Salat waschen, zerrupfen und in eine Schüssel füllen. Die Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Die Avocados halbieren, entsteinen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Bohnen und Mais abtropfen lassen und unter fließendem Wasser abspülen.
  3. Alle Zutaten für den Salat in der Schüssel vermengen.
  4. Die Avocado für das Dressing mit einer Gabel zerdrücken und mit den anderen Zutaten vermengen. Für eine cremigere Konsistenz am besten einen Mixer verwenden.
  5. Das Dressing über dem Salat verteilen und gut vermengen.
Anmerkungen
Upgrade it: Wer doch noch etwas Zeit und Lust hat, der kann den Salat mit folgenden Zutaten noch aufregender machen:
Koriander
Karottenstreifen
geröstetes Gemüse wie Süßkartoffeln, Paprika, Fenchel
andere Bohnensorten wie schwarzen Bohnen, weißen Bohnen, Cannellini-Bohnen.
Euch sind keine kreativen Grenzen gesetzt!
Recipe by Heavenlynn Healthy at https://de.heavenlynnhealthy.com/schneller-mexikanischer-sommersalat/