Schneller Kichererbsen-Rote-Bete-Salat mit Mandeln und Dill
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Portionen: 4
Zutaten
Hauptzutaten:
  • 500 g rote Bete
  • 60 g Mandeln
  • 1 Glas (350 g) Kichererbsen
  • 3 Stängel frischer Dill
Aus dem Vorratsschrank:
  • 3 EL natives Olivenöl
  • 3 EL (heller) Balsamico-Essig (ohne Zusatzstoffe oder hinzugefügtem Zucker) oder Apfelessig
  • 1 EL frischer Zitronensaft
  • Meersalz und Pfeffer, nach Bedarf
Anleitung
  1. Die rote Bete schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Rührschüssel geben. Mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Balsamico-Essig, Meersalz und Pfeffer marinieren und auf einem Backblech mit (wiederverwertbarem) Backpapier auslegen und bei 180°C Umluft ca. 25-30 Minuten rösten. Die Backzeit kann je nach Ofen variieren. Gerne also nach 20 Minuten einmal nachschauen.
  2. In der Zwischenzeit die Kichererbsen abwaschen und in eine Salatschüssel füllen. Den Dill und die Mandeln grob hacken und zu den Kichererbsen geben.
  3. Aus dem restlichen Olivenöl und Essig, dem Zitronensaft und etwas Meersalz und Pfeffer ein Dressing anrühren.
  4. Die geröstete rote Bete in die Salatschüssel geben und das Dressing über dem Salat verteilen. Alles gut umrühren und direkt servieren.
Anmerkungen
Dieser Salat kann auch prima am nächsten Tag in einer Brotdose oder einem dichten Glas mit zur Arbeit genommen werden.
Recipe by Heavenlynn Healthy at https://de.heavenlynnhealthy.com/schneller-kichererbsen-rote-bete-salat-mit-mandeln-und-dill/